Projektteam

»Locker oder seriös, rund oder eckig?« Charles E. Osgoods semantisches Differentials, auch Polaritätsprofil genannt, ist in der Psychologie beheimatet und nutzt Eigenschaftspaare als Bewertungsgrundlage. Mit einer Auswahl an relevanten Begriffen haben wir eine Schnellanalyse der visuellen Identität potentieller Neukunden erstellt und anhand der Eingabeparameter individuelle Visualisierungen generiert. Projekt

[ April 2015 — Infografik / Strategie / Text / Hirn / Print ]

Das “glassglobal Compendium” ist ein quartalsweise erscheinendes Periodikum, welches die verschiedenen Schwerpunkte der glassglobal Community bündelt. Den Leser erwartet eine Essenz der vielseitigen Inhalte der internationalen Plattform der Glasbranche. Projekt

[ November 2014 — Editorial / Infografik / Redaktion / Strategie / Text / Print ]

Dank ihrer umfassenden Ausbildung und langjährigen Erfahrung kann sich Hebamme Ute Klotten auf ihre Hände verlassen. Sie nutzt sie — ergänzend zu modern­ster Medizintechnik — als individuelles Dia­gnose­instrument. Der direkte zwischenmenschliche Kontakt schafft eine vertrauensvolle und warmherzige Atmo­sphäre, die sich im Erschei­nungs­bild wiederspiegelt. In Anlehnung an die Individualität eines Hand­ab­drucks ist das Logo von den Papillarleisten Ihrer rechten Hand abgeleitet. Projekt

[ Juni 2014 — Identitätsentwicklung / Text / Digital / Print ]

Das »Handbuch zur Marke« fasst den aktuellen Stand der Markenentwicklung von »Querfeldeins« zusammen. Das 120-seitige Nachschlagewerk beinhaltet Informationen zur Marken­konzeption sowie zur Herleitung ­der konstanten visuellen Elemente. Darüber hinaus vermittelt es praktische Hinweise für die Anwendung und Umsetzung des Gestaltungskonzepts und hilft somit in der alltäglichen Medien­produktion, ein schlüssiges Gesamtbild zu erzeugen. Projekt

[ November 2013 — Editorial / Identitätsentwicklung / Infografik / Strategie / Print ]